Altpfadfinder -Vorstellung

Wir Altpfadfinder der Gruppe 45 pflegen die Freundschaft aus unserer aktiven Pfadfinderzeit.
Einmal im Monat treffen wir uns.
Im Frühjahr und Herbst machen wir einen Tagesausflug mit Kulturprogramm, an dem auch Partner und Freunde teilnehmen.
Selbstverständlich nehmen wir auch an Veranstaltungen der Gruppe teil.
Die Termine der monatlichen Treffen und der Ausflüge werden in der Verlautbarung und der Homepage bekannt gegeben.

Berichte über Aktionen und Ausflüge findet ihr im Bereich News

Treffen / Kontakt

Die Altpfadfinder treffen einander jeden 1. Dienstag im Monat im Gasthaus Aßmayer.
Kontakt: Karl Wallender

Altpfadfinderausflug am 28.05.2017

Bei herrlichem Kaiserwetter begann der Ausflug der Altpfadfinder im oberösterreichischen Grein an der Donau. Wir durften das noch im Original erhaltene Stadttheater aus dem Jahr 1791 besichtigen welches immer noch regelmäßig bespielt wird. Bei der anschließenden Führung durch das älteste Wohnschloss Österreichs - das Schloss Greinburg, welches immer noch im Privatbesitz des herzoglichen Hauses Sachsen-Coburg und Gotha steht - konnten wir die historischen Repräsentationsräume wie der Große und der Kleine Rittersaal, das Diamantgewölbe, die Sala terrena den Arkadenhof und die kostbar ausgestatteten Coburger Festräume besichtigen. Nachmittag ging es weiter ins niederösterreichische Ardagger. Im Mostbirnhaus durften wir die Reise der Mostbirne vom Baum bis in die Flasche als köstlicher Birnenmost mit interaktiven Spielen begleiten. Natürlich gab es dann zum Abschluss eine Verkostung unterschiedlicher Birnenmostsorten. Eine kurze Besichtigung der Stiftskirche Ardagger mit dem berühmten Margaretenfenster (1230-40), welches die älteste figürliche Glasmalerei Österreichs verkörpert bildeten den Abschluss des kulturellen Teils. Als Abschluss des tollen Tages durften wir beim Mostheurigen diverse Mostsorten zum Nachtmahl genießen.